zurück zu   Narrenzeit

Alemannische Fasnetbräuche
2008 stand die Schwabenstadt Bad Waldsee in der Zeit vom 19. bis zum 20. Jänner ganz im Zeichen des großen alemannischen Narrentreffens, das jedes Jahr in einer anderen schwäbischen Stadt veranstaltet wird (2009 war Freiburg Mittelpunkt).
Anlässlich des eingangs erwähnten Narrentreffens lockte eine ungemein interessante und - nach Meinung des Autors - gelungene Ausstellung, die die Straßen- und Ballfasnet in ihrer Vielschichtigkeit zeigte, zahllose Besucher in das Kornhaus. Fasnet, vom Ursprung bis her ins jetzige Narrentreiben´┐Ż ein Kaleidoskop Schwäbisch - Alemannischer Fasnetkultur´┐Ż Anregend, erheiternd, ja mitreißend die zahllosen Exponate. Staunend steht der Besucher inmitten faszinierend zauberhafter Waldseer Fastnachtsgeschichte. Die nachfolgende Bildschau vermittelt einen kleinen Einblick in die Jahrhundertalte Faschingstradition dieser Stadt.
1615 erstmalige Nennung der Waldseer Fasnet
1908 Gründung des Narrenvereins.
2008 Einhundertjähriges Bestehen.

 
sämtliche Fotos:C. by Scha.
zum Vergrössern mit der Maus über die jeweilige Miniatur fahren